sgfb logo

Veranstaltungen im Bereich Beratung

  • Folgend finden Sie eine Übersicht von diversen Weiterbildungs-Veranstaltungen. Angebote von SGfB-Kollektivmitgliedern sind mit einem * gekennzeichnet.


    Für die Ausbildung zur psychosozialen Berater:in empfehlen wir Ihnen die Angebote unserer Kollektivmitglieder. Diese Abschlüsse führen zu einem verkürzten Aufnahmeprozess als SGfB-Mitglied.


    Sie möchten hier eine Weiterbildung publizieren? Bitte melden Sie sich bei der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! SGfB.
    SGfB Mediadaten



    Unser Partner für moderne Praxisverwaltung healthapp.ch bietet Kurse rund um eine moderne, einfache und sichere Praxisführung an. SGfB Mitglieder erhalten sämtliche Dienstleitungen und Schulungen von healthapp.ch zu Spezialkonditionen. Hier geht es zum aktuellen Kursangebot.

    Das Netzwerks Psychische Gesundheit NPG bietet laufend Veranstaltungen und Tagungen zu unterschiedlichen Themen von Akteuren der psychischen Gesundheit an.

    SGfB | Perspektiven teilen

    Die SGfB startet mit der Online-Veranstaltungsreihe 'SGfB | Perspektiven teilen', um den Austausch zwischen den Mitgliedern SGfB zu fördern, das Netzwerk zu stärken und Perspektiven zu teilen. Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im Mitglieder-Login-Bereich.

 
Neu und einzigartig in der Schweiz: Mit dieser Passerelle werden Sie nicht nur durch die theoretische und praktische Auseinandersetzung mit dem Beratungsformat «Coaching» auf die spätere Ausbildung in Supervision vorbereitet. Weitere Infos finden sie hier.

Neu! Mit HFP-Diplom über 4progress-Passarelle zur Supervisionsausbildung EASC.


*Institut für Lerntherapie ILT
Berufsbegleitende Weiterbildung in Lerntherapie für Lehrpersonen, Heil-/Sonderpädagog:innen, Sozialpädagoginnen und -pädagogen und psychosoziale Beraterinnen und Berater
am Institut für Lerntherapie ILT: www.ilt-lerntherapie.ch
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*IPA Institut für Prozessarbeit

Werkzeuge aus der Prozessorientierten Psychologie zur Anwendung in der psychosozialen Beratungspraxis,
eine 4teilige Fortbildung über 24,5 Stunden. Weitere Informationen: Institut für Prozessarbeit - Home (institut-prozessarbeit.ch)


*Das Institut für Logosynthese® Schweiz IfL bietet berufsbegleitend den Diplomstudiengang in psychsozialer Beratung an.
Der Lehrgang startet im Januar 2023 (26. – 28.1.2023). Weitere Informationen: https://logosynthese.ch.

Voraussetzung zur Weiterbildung am IfL ist der Besuch des 3-tägigen Einführungsseminars mit dem Thema «Training für soziale Kompetenz».
Das Seminar ist sowohl für Teilnehmende am Lehrgang als auch für alle Interessierten, die mehr über Logosynthese wissen wollen, offen.
Datum: vom 10.-12. November 2022 in Bad Ragaz. Details dazu unter https://logosynthese.ch/logosynthese-fuer-jedermann/.

 

*Entdecke, wer du wirklich bist - Grundlagen der Psychosynthese
Gestalte das Leben, das deinen wahren Talenten und Bedürfnissen entspricht.
Alle wichtigen Informationen zum Weiterbildungsangebot finden Sie hier oder unter www.aeon.ch.


Entdeckung des eigenen Weltbildes - Individualpsychologie trifft Supervision
Alle weiteren wichtigen Informationen finden Sie unter dem folgenden hier.

*Werkstatt der Gesellschaft für Existenzanalyse Schweiz (GES) zum Thema «Lasst uns das Leben feiern! Werte leben, Leben gestalten»
Datum/Zeit/Ort:
5. November 2022, 9.00-17.30 Uhr im Bullingerhaus Aarau
Weitere Informationen (Link:https://existenzanalyse.ch/2022-11-05-werkstatt-der-ges-lasst-uns-das-leben-feiern-werte-leben-leben-gestalten)
Flyer-Download


Gesundheitsförderung Schweiz und Netzwerk Psychische Gesundheit NPG
Konferenz vom 7. März 2023 in Bern
Psychisch gesund und krank - wie geht das? Ressourcenstärkung und Prävention im Fokus
https://konferenz.gesundheitsfoerderung.ch/de/


PSY-Kongress. Themen: Digitale Transformation-Chanden und Risiken für Psychiatrie und Psychotherapie  
7.-9. September 2022 in Bern
PSY-Kongress Bern

Praxisorientierte Weiterbildung / Seminar Selbsterfahrung & Weiterbildung
- Umgang und Erscheinungsformen von Suchtthemen - Zwischen Lösungsversuch und Abgrenzung am 29. Oktober 12.30-17.30 Uhr. Weitere Infos hier.
- Strategien zur Überwindung von Ängsten & Blockaden - Wo Muster uns blockieren am 25. November 12.30-17.30 Uhr. Weitere Infos hier.
oder unter https://www.anninagutmann.ch/  Annina Gutmann / Seminare, Weiterbildungen, Impulsabende


*Institut für psychosoziale Beratung & Pädagogik HSI
Aus- und Weiterbidung in transpersonaler Psychologie & Pädagogik nach der Methode HerzSelbst-Intelligenz. Weitere Informationen finden sie hier oder auf der Webseite unter www.herzselbst-intelligenz.ch. Gerne stellen wir Ihnen zwei Kurse unter den folgenen Links genauer vor:
Kurs «Psychopathologie aus der Perspektive der Heilung»
Kurs «Erkennen, Einschätung und Heilung von Missbrauch» 


*SVLT - Das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Lernen
Angebot Weiterbildungszyklus zum Thema Dyslexie (Legasthenie, LRS) und Dyskalkulie
Alle weiteren Infos finden Sie hier Flyer Weiterbildungszyklus 

*Akademie für Individualpsychologie AFI
- Ausbildung in psychosozialer Beratung. 3-jährige Ausbildung auf der Grundlage der praxisorientierten Individualpsychologie. Nächster Ausbildungsstart: August 2022 Die Ausbildungsgruppe ist zu 2/3 ausgebucht. Informieren Sie sich jetzt über diese spannende, praxisnahe und erlebnisreiche Ausbildung auf www.akademie-ip.ch
- SKAP 5. Schweizer Kongress für Adlerianische Psychologie
(wird von 2 Bildungspartner gemeinsam angeboten)
am 3. & 4. September 2022 in Suhr AG. Profitieren Sie von Rednern aus CH / D / USA. Informationen auf www.skap.ch
«Der Kongress, den man nicht verpassen sollte»
Eine Kooperation der Akademie für Individualpsychologie AFI und der Schweizerischen Gesellschaft für Individualpsychologie SGIPA

*Frauenseminar Bodensee
Ausbildung zu Psychosoziale Berufsbeistandschaft
Alle wichtigen Informationen finden Sie hier Psychosoziale Berufsbeistandschaft - Ein Beruf mit Zukunft

*Praxis Brücke
Das Modul Psychopathologie für Coaches und Berater*innen ist für den Titel Berater*in SGfB obligatorisch und richtet sich ebenfalls an angehende Coaches und Supervisor*innen um sie bei der Erkennung psychischer Störungen ihrer Klient*innen zu unterstützen.
Dieses Modul kann unabhängig von anderen Modulen auch von sonstigen Interessierten besucht werden.
Daten: 14.01.2023-11.11.2023  (teilweise physischer, teilweise Online-Unterricht)
Informationen
Anmeldung


*pcaInstitut 
Informationen zu Fortbildung/Seminare/Referate

*TA Luzern - Professionelle Beratung
Aufbaucurriculum zur Eidg. dipl. Beraterin / zum Eidg. dipl. Berater im psychosozialen Bereich
Details finden Sie hier
Weiterbildung in Systemischer Aufstellungsarbeit für Berater*innen
- 8 Tage kursorisches Arbeiten, 4 x 2 Tage im Zeitraum 26. November 2021 - 21. Mai 2022, plus 8 Stunden Arbeit in Begleitgruppen
- Leitung: Margot Ruprecht
- Referentin und Referent: Margot Ruprecht und Benno Greter
- Weitere Informationen

*Gesellschaft für Existenzanalyse Schweiz GES 
Weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier

*medrelax professional – Fachschule für med. Entspannungsverfahren, Achtsamkeit und motivationale Beratung
Weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier

*Logosynthese Basic - Grundkurs in Logosynthse
Logosynthese Basic ist der offizielle Einführungskurs für Fachpersonen aus Coaching, Beratung, Pädagogik, Psychotherapie, Theologie etc. Das Seminar ermöglicht erste Anwendungen des Modells der Logosynthese – als Selbstcoaching und als Methode der begleiteten Veränderung in Coaching und Beratung.
Weitere Informationen finden Sie hier

*aeon - Zentrum für Psychosynthese und ganzheitliches Heilen
Psychosynthese-BeraterIn aeon, Aus- und Weiterbildungen in transpersonaler psychosozialer Beratung und Coaching
www.aeon.ch

*Eric Berne Institut Zürich GmbH EBI
Dufourstrasse 35, 8008 Zürich
Fortbildungsangebote in Transaktionsanalyse
Details finden Sie hier

*Familylab - Erlebnisorientierte Familienberatung
nach dem Ansatz von Jesper Juul in Kooperation mit dem Deutsch-Dänischen Institut für Familientherapie. Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die Familien, Paare, Gruppen und Teams im Dialog und in ihren Prozessen begleiten wollen.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 078 788 38 79
Zur Website

*Ausbildungsinstitut GFK, Zürich
Fortbildung Prozessbegleitung
Weiterbildung in Dialogbegleitung nach Bohm - Flyer & Details 
Zur Website

*IKP Zürich und Bern
Kanzleistrasse 17, 8004 Zürich
Fortbildungen 2022 für Berufsleute im Bereich der psychosozialen Beratung

*Institut für integrative Psychologie IIPB
Zur Website
Zu den Fort- und Weiterbildungen

*Paracelsus Schule Zürich
Seminare und Workshops im Bereich Psychologie & Psychotherapie
Details finden Sie hier

Weiterbildung Integratives Neurocoaching
Unser Coaching‐Modell ist integrativ, weil es wirksame Interventionen aus der Fülle der vorhandenen Konzepte sinnvoll strukturiert und kombiniert. Es ist neurowissenschaftlich fundiert, mit Wirkung auf unterschiedlichen Ebenen der Persönlichkeit und ihrer Veränderbarkeit.
- Daten: 06.09.2021 bis 05.03.2022, insgesammt 9 Präsenztage und 3 Online-Termine
- Kursleitung: Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth, Dr. Alicia Ryba
- Aktion: SGfB Mitglieder erhalten 15 % Rabatt
Flyer

Ausbildung zum/zur STEP Kursleiter/in
STEP, das Systematische Training für Eltern und Pädagogen ist ein einzigartiges, ganzheitliches pädagogisches Konzept.
Es basiert auf der Individualpsychologie sowie der Humanistischen Psychologie.
Ziel des STEP Kursleiterseminars ist es, den Teilnehmer/innen die notwendigen Kenntnisse, Fertigkeiten und die Haltung zu vermitteln, die STEP zugrunde liegen, so dass sie STEP Elternkurse eigenständig durchführen können. Das Gelernte kann auch in der Erziehungsberatung angewendet werden. Es werden sowohl Präsenz- als auch online-Weiterbildungen angeboten.
- Weitere Informationen und Anmeldung: Silvia Brunner, 079 663 89 83, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Aktuelle Termine finden Sie unter dem folgenden Link und hier den Flyer.

Zentrum am See - Qi Gong
Modularer Lehrgang zur Qi Gong Kursleiterin, zum Qi Gong Kursleiter (SGQT anerkannt).
Der Lehrgang richtet sich an Berater*innen und Ausbildner*innen im psychosozialen Bereich.
Qi Gong ist ein Teilgebiet der TCM - traditionellen chinesischen Medizin und ergänzt die psychologische Arbeit auf allen Ebenen: physisch, emotional, mental und spirituell. Wir unterscheiden stilles und bewegtes Qi Gong. Die Übungen stärken die Achtsamkeit, die Körperwahrnehmung, die innere Mitte, fördern die Selbstwirksamkeit und die Resilienz.
Alle Module können einzeln besucht werden.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website und dem Ausbildungsprogramm
.

* Veranstaltungen von SGfB-Kollektivmitgliedern, Insitutionen welche von der SGfB geprüft und anerkannt sind.